Kurz & Knapp

  • 24. Februar 2024

    34. Thüringen-Ausstellung in der Messe Erfurt

    In der Messe Erfurt findet vom 24. Februar bis zum 3. März 2024 die 34. Thüringen-Ausstellung statt. Sie zeigt Interessantes aus den Bereichen Hausbau, Garten, Ernährung, Dekoration und Mode und ist somit die größte Verbraucherausstellung Thüringens. Eröffnet wurde die Veranstaltung am 24. Februar von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow.
  • 15. Februar 2024

    Bundeswirtschaftsminister Habeck zu Besuch in der IHK Erfurt

    Bundeswirtschaftsminister Habeck tauschte sich am Donnerstag, 15. Februar 2024, in der IHK Erfurt zunächst mit Präsidenten bzw. Vizepräsidenten der mitteldeutschen Industrie- und Handelskammern aus. Anschließend folgte ein „Mittelstandsdialog zur Fachkräftesicherung in Mitteldeutschland“ mit rund 25 Unternehmern mittelständischer Betriebe aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Im Fokus der Gespräche standen aktuelle Themen wie die Fachkräftesicherung und weitere Herausforderungen im unternehmerischen Umfeld.
  • 13. Februar 2024

    Neuausrichtung unter neuem Namen: Sebastian Klee Beratungs-Agentur

    Sebastian Klee Beratungs-Agentur für Marktbearbeitung ist der neue Name des Erfurter Unternehmens, das bereits seit 2014 besteht. Mit einer Kombination aus Unternehmensberatung und Marketingagentur möchte der Gründer und Geschäftsführer Sebastian Klee seinen Kunden einen hilfreichen Mehrwert bieten und damit besonders kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen unterstützen.
  • 7. Februar 2024

    Vorbereitung auf Praxistage im Landkreis Sömmerda

    Zur Vorbereitung auf die Praxistage für Schüler fand am 7. Februar 2024 ein Unternehmer-Schüler-Speed-Dating in der Unstruthalle statt. 50 Unternehmer aus dem Landkreis Sömmerda haben sich den Schülern von zwei Schulen vorgestellt, damit die Schüler einen Einblick in die Arbeitswelt bekommen und entscheiden können, in welchem Unternehmen sie die Praxis kennenlernen möchten. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Landrat H. Henning, Bürgermeister R. Hauboldt und Regionalbüroleiter der IHK, M. Heyn. 
  • 6. Februar 2024

    30-jähriges Jubiläum und Ausstellungseröffnung

    Die Kyffhäusersparkasse feiert im Februar ihr 30-jähriges Bestehen und erhielt von IHK-Präsident Dieter Bauhaus die IHK-Ehrenurkunde. In der Geschäftsstelle in Bad Frankenhausen findet anlässlich des Jubiläum auch eine Ausstellung mit zahlreichen Karikaturen des bekannten Malers und Grafikers Hans-Joachim Tempel aus Roßleben statt. Die Kunstwerke unter dem Motto „Ohne Moos nix los“ können bis Monatsende kostenfrei in der Geschäftsstelle besichtigt werden.
  • 5. Februar 2024

    Toskana Therme Bad Sulza ist neuer Markenbotschafter Thüringens

    Am Freitag, 2. Februar 2024, wurde die Toskana Therme Bad Sulza durch den Geschäftsführer der Thüringer Tourismus GmbH, Christoph Gösel, feierlich zum Markenbotschafter Thüringens ernannt und stärkt damit das Weimarer Land als TOP-Reiseziel. Markenbotschafter sind besondere touristische Attraktionen, die für eine herausragende Qualität im Vor-Ort-Erlebnis stehen.
  • 2. Februar 2024

    Aktueller Konjunkturbericht: Alle Branchen unter großer Anspannung

    Laut aktuellem Konjunkturbericht der IHK Erfurt hat sich das Konjunkturklima in der regionalen Wirtschaft zum Jahresbeginn 2024 weiter abgekühlt. Sowohl die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage als auch die Prognosen für die kommenden Monate fallen schlechter aus als noch im Herbst 2023. Alle Branchen stehen unter großer Anspannung; jedes fünfte Unternehmen erwägt Stellenkürzungen. Die Ergebnisse sind auf der IHK-Website ausführlich einsehbar.  
  • 28. Januar 2024

    Piepenbrock Dienstleistungen GmbH + Co. KG feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

    Die Firma Piepenbrock Dienstleistungen GmbH + Co. KG feiert im Januar 2024 ihr 30. Firmenjubiläum. Am Standort in Erfurt wurde die Ehrenurkunde durch die IHK übergeben. Das Unternehmen bietet neben Gebäude- auch Reinraumreinigung und Grünanlagenpflege an. Um den weiteren Erfolg zu sichern, muss jedoch dringend dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden.
  • 26. Januar 2024

    Letter of Intent für Netzwerkinitiative „Innenstädte erfolgreich machen“ unterzeichnet

    Am 25.01.2024 unterzeichneten in Sondershausen die Bürgermeister von Apolda, Bad Frankenhausen, Bad Langensalza, Eisenach, Gotha, Leinefelde-Worbis, Mühlhausen, Sömmerda und Sondershausen einen Letter of Intent zur weiteren Zusammenarbeit. Ziel der Initiative „Innenstädte erfolgreich machen" ist die Erhaltung und Steigerung der Attraktivität der Innenstädte und die Unterstützung der Gewerbetreibenden. Die IHK Erfurt ist Kooperationspartner der Netzwerkinitiative.
  • 22. Januar 2024

    Botschafter der Kirgisischen Republik besuchte IHK Erfurt

    Im Fokus des Austausches zwischen Hauptgeschäftsführerin Dr. Cornelia Haase-Lerch, dem kirgisischen Botschafter, S.E. Ömürbek Tekebaev, und Vertretern der FAV Service gGmbH standen der Ausbau der bestehenden Wirtschaftsbeziehungen sowie insbesondere die Vorbereitung eines transnationalen Projektes zur Gewinnung von kirgisischen Jugendlichen für eine Ausbildung in Thüringer Unternehmen.
WiMa Newsletter So kommen Sie ins WiMa